Swing und Hot-Jazz aus Amsterdam

ROARING CATS

NIEDERLANDE
Programmübersicht
Do 11.04. 21:30 Hotel Post, Lech

Das Gegenteil von Katzenjammer

Kein Grund für Katzenjammer: Schließlich sind die ROARING CATS eine der vielversprechendsten Swing- und Hot-Jazz-Bands, die Europa gerade zu bieten hat. Das kleine, aber mehr als feine Orchester aus Amsterdam hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Wurzeln des Jazz nachzuspüren und mit neuer Bedeutung aufzuladen. Das Repertoire der smoothen Truppe besteht aus legendären Original-Arrangements der besten Stücke unvergessener Künstler:innen der 1930er und 1940er Jahre:  

Mit ganz eigener Note setzen die Herren, die man so gut wie nie ohne Anzug und Krawatte sieht, Jazz-Legenden wie Fats Waller, Cab Calloway, Duke Ellington oder Jimmie Lunceford ein Denkmal.

In Lech werden die Roaring Cats aber auch stilvolle Eigenkompositionen präsentieren, die hyperaktiven Swing-Tänzer:innen genauso gefallen wie der Nicht-Tanz-Fraktion, die diesen Katzen lieber sitzend bei dem einen oder anderen Gläschen lauscht.

Roaring Cats_02_copyright Artist

Hinweis

 

Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert. Die Bilder werden evtl. zu Marketingzwecken auf der Website, Social-Media-Kanälen sowie Printmedien veröffentlicht. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.