Brass aus der Stahlstadt

BLECHSALAT

ÖSTERREICH
Programmübersicht

Straßenstaub trifft Bühnenglanz

Dreckig vom Staub der Straßen, strahlend vom Glanz der Bühnen: Zwischen diesen beiden Welten taumelt BLECHSALAT, die kleinste Blaskapelle der Welt, die mit minimaler Besetzung und maximaler Wirkung besticht. Bei den mitreißenden Shows des Linzer Quartetts, das seine Karriere auf ostösterreichischem Asphalt startete und längst auch landesweit die Konzertbühnen stürmt, trifft ausgefeilter Bühnensound auf performative Straßenkunst. 

Der Brass aus der Stahlstadt lässt gleichsam Seele und Füße tanzen und pfeift auf etwaige Genregrenzen.

Das eigene Repertoire erweitert das bodenständige Vierergespann mit allseits Bekanntem, das durch einen gestalterischen Fleischwolf gedreht wird, bis am Ende unverwechselbarer Blechsalat-Sound herauskommt. Dabei reichen sich Wildheit, Humor und Romantik die Hand. Freuen darf man sich aber auch auf einen kopfüber spielenden Saxophonisten, eine Disco-Glitzer-Tuba und etliche Überraschungen.

2022-04-07_isabella-hewlett_blechsalat_024

Hinweis

Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert. Die Bilder werden evtl. zu Marketingzwecken auf der Website, Social-Media-Kanälen sowie Printmedien veröffentlicht. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.