Hypnotischer Live-Techno aus Wien

ELEKTRO GUZZI

ÖSTERREICH
Programmübersicht

Im Takt vom Techno-Uhrwerk tanzen

Eine akustische Techno-Formation mit klassischer Band-Besetzung. So könnte man ELEKTRO GUZZI kurz und knapp umreißen. Aber warum sollte man sich für dieses außergewöhnliche Austro-Trio nicht mehr Zeit nehmen? Schließlich liefert das Wiener Dreigespann in einem Streich eine der faszinierendsten Umsetzungen für Live-Techno und zugleich einen der größten Innovationssprünge des Konzeptes „Band“ der letzten Jahre.

Nur mit Gitarre, Bass und Drums ausgestattet, setzen sie aus den ungewöhnlichsten Spieltechniken einen direkten körperlichen Gesamtsound zusammen, der so facettenreich wie stringent ist.

Seit mehr als fünfzehn Jahren bereichern „Elektro Guzzi“ mit ihrer einzigartigen Art von hypnotischer Tanzmusik namhafte Clubs und Festivals auf der ganzen Welt. Beim Tanzcafé Arlberg Music Festival haben Jakob Schneidewind, Bernhard Breuer und Bernhard Hammer nun unter anderem ihre 2023 veröffentlichten „Lost Tracks“ mit im Gepäck, die endlich den Weg von der Festplatte auf die Live-Bühne finden. Verloren fühlt sich hier keiner. Im Gegenteil: Ein Gig von „Elektro Guzzi“ ist immer ein Gewinn.

 

Einlass und Warmup: 20.30 Uhr
Show: ca 21.30 Uhr

Hinweis

Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert. Die Bilder werden evtl. zu Marketingzwecken auf der Website, Social-Media-Kanälen sowie Printmedien veröffentlicht.